Rufen Sie uns an! (Hier klicken)

Alltagshilfe für Senioren und hilfsbedürftige Menschen

Ihr regionaler Alltagshilfe-Partner im Rhein-Pfalz Kreis

Senioren und Hilfsbedürftigen bieten wir unsere Haushaltshilfe, Alltagsbetreuung oder auch Alltagsbegleitung an. Wir unterstützen und helfen, damit die eigene Selbstständigkeit so lange wie möglich gewahrt bleibt und das eigene vertraute Heim nicht vorschnell aufgegeben werden muss.

Hilfedienst übernimmt die täglichen Arbeiten wie z. B. einkaufen, kochen, waschen oder Erledigungen.

Der Alltag hat viele Facetten und ist so individuell wie der Mensch selbst. Hilfedienst bietet ihnen stundenweise unkomplizierte Unterstützung in vielen Lebenslagen. Wir unterstützen bei der täglichen Hausarbeit und sorgen für den sozialen Kontakt, führen Gespräche, gehen spazieren, besorgen ihre Einkäufe und bieten etwas Abwechslung und Unterhaltung.

Die Kosten werden in der Regel dann übernommen, wenn die haushaltsführende Person z. B. ins Krankenhaus muss oder auch in der Zeit danach, wenn zuhause Kinder unter 12 Jahren zu versorgen sind. Die Übernahme der Kosten für Senioren oder Hilfsbedürftige ergeben sich aus der PflegestufeEntlastungsleistungen oder Verhinderungspflege.

Haushaltshilfe

Sie benötigen Unterstützung im Haushalt? Ob Aufräumen, Staubsaugen, Waschen, Bügeln oder Fensterputzen – wir sind Ihr verlängerter Arm, um Sie im Alltag zu unterstützen.

Mehr erfahren

Alltagsbetreuung

Unsere Alltagshelfer leisten nicht nur Gesellschaft, sondern freuen sich auch auf Spaziergänge, gemeinsames Kochen und Essen oder ermöglichen das Ausüben eines geliebten Hobbys.

Mehr erfahren

Alltagsbegleitung

Unsere Alltagshelfer begleiten Sie beispielsweise zu Arztterminen, Post oder zum Einkaufen – bei Bedarf auch mit dem Auto. Darüber hinaus erledigen wir gerne Besorgungen für Sie.

Mehr erfahren

Einkaufshilfe

Wir erledigen Ihre Einkäufe und liefern unkompliziert bis zu Ihrer Tür. Einkaufsliste einfach telefonisch mitteilen unter: 06235 – 446 285 5. Wir versorgen Sie jeden Mittwoch und Freitag.

Mehr erfahren

So reagieren wir auf das Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Momentan sind uns weder bei unseren Kunden noch bei unseren Mitarbeitern Fälle von Corona bekannt. Um jedoch auf den Fall vorbereitet zu sein, haben wir bereits jetzt Maßnahmen definiert, die greifen, wenn der erste Fall einer Infektion eines Kunden oder Kollegen auftritt.

Selbstverständlich versorgen wir weiterhin alle Patienten, die keine anderweitigen Möglichkeiten der Versorgung haben! Hierzu zählen vor allem Lebensmittelversorgung sowie die Versorgung von Menschen mit Hilfebedarf ohne Pflegepersonen.

Wir bitten Sie bereits vorab für Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation und arbeiten daran, für unsere Patienten die bestmögliche Hilfe zu gewährleisten.

106 votes, average: 4,92 out of 5106 votes, average: 4,92 out of 5106 votes, average: 4,92 out of 5106 votes, average: 4,92 out of 5106 votes, average: 4,92 out of 5 (106 votes, average: 4,92 out of 5)Loading...